• Home
  • die Imkerei
  • wir über uns

wir über uns

Einige Worte über unsere Imkerei und wie ich zu den Bienen gekommen bin.

1984 während meiner Präsenzzeit beim Bundesheer war ich in Allensteig stationiert. Eines Tages ist die Frage aufgetaucht wer einen Bienenstock bauen könnte, für mich als Tischler dürfte das kein Problem darstellen und ich meldete mich bei meinem Vorgesetzten. Nach dem Bau einiger Bienenstöcke half ich bereits beim Aufstellen dieser und konnte das Einfangen von Bienenschwärmen mit verfolgen bzw. dabei helfen. Zum guten Schluss bin ich mit zwei Bienenvölkern abgerüstet und das Interesse für die Imkerei war voll geweckt.

Im Jahr darauf baute ich mein erstes Bienenhaus, die Bienenvölker wurden langsam mehr. Meine Eltern und meine Frau Bettina unterstützten mich bei all meinen Vorhaben, wenn es um die Bienen ging. 2006 bauten wir neben unserem Wohnhaus das neue Bienenhaus mit der kleinen Museumsecke, 2007 wurde der Bienengarten angelegt. Im Durchschnitt bewirtschaften wir 35 Bienenvölker, 15 davon am Heimbienenstand und 20 am ersten Bienenstand bei meinem Elternhaus.

Mein erstes Bienenhaus (ca. 150m vom neuen entfernt)

der Plan zum neuen Bienenhaus

eine weitere Planansicht

eine Flugaufnahme Mitte 2009

unser neues Bienenhaus

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.